Creative Entrepreneurship Training

Sie bilden Studenten oder Freiberufler in der Kreativ- und Kulturwirtschaft – Musik, Medienproduktion, Design, Fashion, Kunst und Kultur -  aus und möchten Ihren Teilnehmern das unternehmerische Rüstzeug für eine zukünftige Selbstständigkeit mit auf den Weg geben?

Die speziell für Kreative entwickelte „Creative Enterprise Toolkit“ der britischen Innovationsagentur NESTA vermittelt in 6 kompakten Workshops im Gruppensetting die wichtigsten Business-Konzepte, die es den Teilnehmern ermöglichen, ihre kreativen Ideen in ein Unternehmen zu entwickeln, das ihnen nachhaltig Einnahmen sichert:   

Von der Idee zur Geschäftsidee. 

Teilnehmerideen und Ziele, Grundlagen erfolgreichem Unternehmertums, Ausrichten der Ideen an persönlichen Werten und Motivation, Gesitiges Eigentum, Business Drivers, Mission Statement 

Evidence of Success

Modellieren von Wirkung und Erfolg des Unternehmens, Kreativesssion (Prototyping) zur Visualisierung des zukünftigen Unternehmens / seiner Angebote, Strategische Positionierung im Markt

Kunden und Geschäftsprozesse definieren

Zielgruppen, Marktforschung, Kundenversprechen, Darstellen von Prozessen der Leistungserstellung 

Geschäftsbeziehungen gestalten

Selber machen oder mit Produktions- und Vertriebspartnern arbeiten? Darstellen von Partnerszenarien entlang der Wertschöpfungskette, Verträge, Geschäftsbedingungen & Angebotserstellung  

Der Marketing-Mix. 

Die 7 Ps des Marketing-Mixes, Schärfen des Alleinstellungsmerkmals, Vertriebskanäle, Grundlagen der Preispolitik, Kommunikation

 Marketing- und Finanzplanung

Entwickeln eines Marketingplans, Grundlagen der Finanzplanung, Liquiditätsplanung, Abschlussreflexion und Feedback

Anders als die akademische, lineare Geschäftsplan-Erstellung, setzt die Creative Enterprise Toolkit eine Vielzahl von innovativen Methoden zum Erfahrungslernen in Gruppen ein. Die Teilnehmer profitieren so von Input und Feedback ihrer Kollegen und  Unterstützung im informellem Netzwerk.

Unseren Kurs "Starten Sie Ihr eigenes Kreativunternehmen" können Sie auf Deutsch und Englisch entweder in sechs einzelnen Workshops oder als Crashkurs im Block buchen.

Gerne besprechen wir Ihre individuellen Bedürfnisse

       telefonisch: 030 69 59 92 03
       oder per mail@ulrikemueller.eu

Offene Training für Studenten, Freiberufler und Junge Unternehmer, die eine kreative Geschäftsidee entwickeln möchten, finden zum Beispiel seit 2013 im Rahmen der der Internationalen Sommeruniversität des UdK Career College in Berlin statt. Sie können Photos der 2015 Gruppe und ihrer "Fake Evidence" session auf flickr anschauen.   Für Informationen zur 2016 UdK Summer University kontaktieren Sie bitte das ISSCE Team hier.

 

 

.